Skip to main content

81/2020  |  Vermeintlich ausgelöster Rauchmelder im Hotel


24.11.2020
  |   20:19 Uhr
  |   Rathausmarkt Kappeln

Passanten alarmierten die Feuerwehr, da aus dem Hotelgebäude Pieptöne, ähnlich derer eines ausgelösten Rauchmelders, zu hören waren. Die Feuerwehr Kappeln-Innenstadt erkundete das Gebäude und baute vorsorglich eine Löschwasserversorgung auf. Es konnte kein Brandereignis festgestellt werden. Die Pieptöne stammten von einem Wäschetrockner im Keller.

Einsatzart:

FEU (Feuer/Brandbekämpfung)


Kategorie:

Brandbekämpfung


Beteiligte Ortswehren:

Feuerwehr Kappeln-Innenstadt


Eingesetzte Fahrzeuge:
  • Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6 (Kappeln-Innenstadt))

zurück zur Liste

Wir suchen Verstärkung!

Die sechs Ortswehren im Kappelner Stadtgebiet freuen sich über jedes neue Gesicht. Wenn Du Lust hast, bei uns mitzuwirken, kannst Du einfach zu unseren Übungsabenden kommen und dir alles unverbindlich anschauen.

Jetzt mitmachen